Pflegehilfsmittel (gratis bis zu 40€ – über Curabox)

Als Pflegehilfsmittel werden alle Arten von Hilfsmittel bezeichnet, die zur alltäglichen Unterstützung von Pflegebedürftigen dienen. Grundsätzlich wird zwischen technischen Pflegehilfsmitteln und Hilfsmitteln zum häuslichen Verbrauch unterschieden. Beim Erstgenannten sind beispielsweise Pflegebetten, Rollstühle etc. zu nennen. Geräte für den häuslichen Verbrauch kann man auch als Hygieneartikel bezeichnen, welche eine sichere Pflege garantieren sollen. Hilfsmittel für den Einmalgebrauch können bei verschiedenen Anbietern in individueller Zusammenstellung bestellt werden, zum Beispiel in Form einer Curabox bei pflege.de.

Pflegehilfsmittel bis zu 40€ gratis erhalten

Pflegepakete mit den benötigten Pflegehilfsmitteln können bis zu einer Summe von 40€ pro Monat gratis erhalten werden. Hierbei gilt es einen Antrag an die jeweilige Pflegekasse einzureichen, soweit die nötigen Voraussetzungen erfüllt sind. Hierzu zählen neben einer diagnostizierten Einschränkung im Alltag (Pflegestufe 0-3) die häusliche Pflege, sowie die benötigte Betreuung durch einen Pflegedienst oder durch private Personen, zumeist pflegende Angehörige.

Curabox - Banner - 728x90

Pflegehilfsmittel beantragen – Anlage 2 & 4

Pflegehilfsmittel können beantragt werden, sobald die im oberen Abschnitt genannten Grundvoraussetzungen erfüllt sind. Des Weiteren müssen Formulare für die Abrechnung von Pflegehilfsmitteln zum Verbrauch und zur Genehmigung von den Hilfsmitteln ausgefüllt werden, unter anderem sind Anlage 2 und 4 verpflichtend. Anschließend sind die Anträge bei den Pflegekassen einzureichen. Die genannten Anträge werden in den meisten Fällen unbefristet genehmigt und müssen somit nicht monatlich neu gestellt werden. Abschließend kann man sich, um bei obigem Beispiel zu bleiben, für eine der sechs verschiedenen Varianten der curabox entscheiden. Die verschiedenen Varianten unterscheiden sich wie bei anderen Anbietern durch die dazugehörigen Pflegehilfsmittel und in der jeweiligen Anzahl der benötigten Hilfsmittel.

Pflegehilfsmittelverzeichnis & Pflegehilfsmittelkatalog

Bei dem Pflegehilfsmittelverzeichnis bzw. bei dem sogenannten Pflegehilfsmittelkatalog handelt es sich um eine von dem GKV-Spitzenverband aufgeführte Liste an Pflegehilfsmitteln, welche sich in sechs unterschiedliche Produktgruppen unterscheiden. Der Pflegehilfsmittelkatalog stellt alle Produkte dar, die der Leistungspflicht der Pflegekassen entsprechen. Die Einordnung in das Pflegehilfsmittelverzeichnis erfolgt gemäß der Anwendungsorte und des Anwendungszweckes des jeweiligen Hilfsmittels. Die bereits über 20.000 registrierten Produkte wurden gemäß ihrer Qualität geprüft und können zu Informationszwecken in dem Verzeichnis eingesehen werden.

[Gesamt:15    Average 4.1/5]
Pflegehilfsmittel (gratis bis zu 40€ – über Curabox) ist bewertet mit 4.1 von 5 basierend auf 15 Besucherbewertungen



Hausnotruf - Banner - 728x90

Curabox - Banner - 728x90

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



Hausnotruf - Banner - 250x250

Curabox - Banner - 250x250



Treppenlift - Banner - 160x600
Allgemein - Banner - 160x600


Anmerkung: Die Inhalte auf unserer Domain dienen als erste Hilfestellung, sie ersetzen in keinem Fall eine qualifizierte Pflege(rechts)beratung!

Passende Wohnform fürs Alter finden?

Listen für: