hilfebedarf.de

Acorn Treppenlifte / Lifte

Das im Jahre 1992 gegründete Unternehmen Acorn zählt zu den größten etablieren Hersteller von Treppenliften. Es ist in dieser Branche weltweit bekannt und von Beginn an in Familienbesitz. Vor allem zeichnen sich Acorn Treppenlifte durch die Qualität und Individualität der Produkte aus.

Geschichte der Acorn Treppenlifte

Die Grundidee und das ursprüngliche Geschäftsfeld des Unternehmens Acorn haben sich lediglich auf gebrauchte Treppenlifte gerichtet. Das Geschäft bestand aus dem kaufen und verkaufen von gebrauchten Liften. Als Serviceleistung wurde die Instandhaltung der Lifte angeboten. Der nächste Schritt in der Geschichte von Acorn, war die Herstellung eigener Treppenlifte. Das Hauptaugenmerk wurde auf ein gerechtes Preis-Leistungsverhältnis gesetzt. Auch die Sicherheit, sowie die Nutzungsfreundlichkeit, zählen zu den Kernkompetenzen der Acorn Lifte. Heutzutage spielt die Internationalisierung im Unternehmen eine entscheidende Rolle. Standorte in unterschiedlichen Kontinenten spiegeln die Größe des Unternehmens in dieser Branche wider.

TIPP:

Mit einem Pflegegrad (bei ambulanter Pflege) haben Sie ebenfalls Anspruch auf:


Produktportfolio von Acorn

Die Acorn Treppenlifte lassen sich in Geräte für gerade Treppen, für kurvige Treppen und für Treppen im Innen- oder Außenbereich untergliedern. Des Weiteren unterscheiden sich die Produkte bezüglich ihrer Ausstattung und Sicherheit. Somit lassen sich die Geräte individuell einrichten. Gepolsterte Sitze, einklappbare Lehnen, eine digitale Statusanzeige über den Betriebszustand, oder auch Fernbedienungen zum „rufen“ oder „schicken“ der Acorn Lifte, gehören zu der Grundausstattung. Aufgrund der Tatsache, dass es sich bei jedem Acorn Lift um ein Einzelstück handelt variieren auch die Preise. Relevante Preisfaktoren sind die Art und die Länge der Treppe und die bereits angesprochen Ausstattung des Treppenlifts.