hilfebedarf.de

KFW: Altergerecht Umbauen

Das KFW-Programm „Altersgerecht Umbauen“ ist ein Förderungsprogramm für barrierefreie Umbauten. Es ist unabhängig vom Alter und unterstützt diejenigen, die beispielsweise keinen Pflegegrad besitzen bzw. den Zuschuss für Wohnumfeldverbessernde Maßnahmen von der Pflegekasse nicht nutzen können, oder weitere Finanzierungsmittel benötigen.

KFW 159: Kredit

Das Förderprogramm KFW 159 ist ein Kredit für Einbruchschutz, mehr Wohnkomfort und weniger Barrieren.

Konditionen
  • ab 0,75 % effektiver Jahreszins
  • bis 50.000 Euro Kreditbetrag je Wohneinheit
Weitere Informationen finden Sie hier.

TIPP:

Mit einem Pflegegrad (bei ambulanter Pflege) haben Sie ebenfalls Anspruch auf:


KFW 455: Zuschuss

Das Förderprogramm KFW 455 ist Zuschuss für Einbruchschutz, mehr Wohnkomfort und weniger Barrieren. Sind allerdings die zur Verfügung stehenden Mittel aus dem Bundeshaushalt ausgeschöpft, können im entsprechenden Jahr keine weiteren Anträge bewilligt werden.

Konditionen
  • bis 6.250 Euro Zuschuss pro Wohneinheit für Maßnahmen zur Barrierereduzierung
  • bis 1.500 Euro Zuschuss pro Wohneinheit ausschließlich für Maßnahmen zum Einbruchschutz
  • für private Eigentümer, die Wohnraum barrierereduziert umbauen oder umgebauten Wohnraum kaufen
  • Mindestinvestitionsbetrag von 2.000 Euro
  • flexibel kombinierbar mit anderen Fördermitteln
Weitere Informationen finden Sie hier.